Skip to main content

Industrieunternehmen / Fertigung

Effizienz und Sicherheit in der Produktion – das ist die perfekte „intelligente Fabrik“

Eine stets wachsende Anzahl an Unternehmen verschiedener Branchen optimiert das Produktionsverfahren immer weiter. Das wohl bekannteste Beispiel ist die Automobilindustrie, die die immer komplexeren Anforderungen an die Modellvielfalt mit einfacherer Bedienbarkeit während der Produktion und kürzeren Lieferzeiten an den Endkunden unter einen Hut bringen muss. Ohne drahtlose Kommunikation wären die Entwicklungen im Bereich der Automatisierung und Optimierung nicht möglich – und zwar bei allen Unternehmen, die Fertigung betreiben.

Auch wenn die Automatisierung bereits unglaubliche Effizienzsteigerungen erzielen konnte, eine Funkstörung kann rasch einmal zu Produktionsausfällen und Stillstand der Bänder führen – im schlimmsten Fall über mehrere Stunden hinweg. Die Koordination und Gegensteuerung zwischen den Systemen kann beeinträchtigt sein, sodass die nachgelagerten Prozesse nicht oder nur mit starker Verzögerung angestoßen werden. Auch für ein Chemie-Unternehmen kann eine Funkstörung, die eine Alarmierung beim Kontrollzentrum verhindert, verheerende Folgen haben. Nicht nur Umsatzausfälle spielen hier eine Rolle – auch das Wohlergehen der Mitarbeiter und der umgebenden Natur stehen hier auf dem Spiel.

In vielerlei Hinsicht und für alle Unternehmen, die Produktion und Automatisierung mit Hilfe von Funkverbindungen durchführen, ist eine permanente und automatisierte Messung der Funkanlagen und Netzwerke eine hochrelevante Sicherheit. Schon bei der kleinsten Störung und beim kürzesten Ausfall kann dank automatischer Alarmierung sofort gegengesteuert werden. Wir erarbeiten gerne das für Sie passende Konzept und unterstützen Sie dabei, Ihre perfekte „intelligente Fabrik“ zum Erfolg zu führen.

Kontaktieren Sie uns